Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Hier ist für jeden etwas dabei!

Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Wenn du gerade schwanger bist oder es dir sehnlichst wünschst, hast du bestimmt schon mal über die passenden Babynamen nachgedacht. Das ist wohl eine der schwierigsten Entscheidungen für Eltern. Schließlich gibt es hunderte von schönen Namen, die man dem eigenen Kind geben könnte. Wenn dann auch noch eine passende Bedeutung hinzu kommen soll, kann man sich schon mal in der Namensflut verlieren. 

Wie wäre es denn mit einem italienischen Vornamen? Das Land der Sonne und des guten Essens hat in Sachen Namen einiges zu bieten. Italienische Namen klingen sowohl für Jungen als auch Mädchen sehr melodisch. Wir zeigen euch auf den nächsten Seiten die schönsten Vornamen für beide Geschlechter. Ist der passende für dich dabei?

Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Weibliche Vornamen

Eigentlich haben sich viele italienische Vornamen bereits ins Deutsche eingebürgert. Streng genommen sind Namen wie Laura oder Anna nämlich auch aus Italien. Wir wollen euch hier aber eher klassischere Namen aus Italien zeigen.

1. Alessia

2. Arianna

3. Aurora

4. Celina

5. Chiara

6. Felicia

7. Francesca

8. Gina

9. Giulia

10. Luna

11. Mariella

12. Milena

13. Vittoria

14. Zara

15. Zita

Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Hier geht es weiter mit den schönsten weiblichen Vornamen:

1. Beatrice

2. Camilla

3. Elena

4. Emma

5. Francesca

6. Giada

7. Giorgia

8. Greta

9. Maria

10. Martina

11. Rebecca

12. Sara

13. Sofia

Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Männlichen Vornamen

In Italien klingen viele männliche Vornamen wie weibliche für uns, da sie auch auf A enden können. Hier sind die schönsten:

1. Alessandro

2. Andrea

3. Antonio

4. Davide

5. Federico

6. Filippo

7. Francesco

8. Giovanni

9. Leonardo

10. Lorenzo

11. Marco

12. Matteo

13. Michele

14. Nicolo

15. Pietro

Das sind die schönsten italienischen Vornamen

Und hier geht es weiter mit männlichen Vornamen:

1. Alberto

2. Edoardo

3. Fabio

4. Fabrizio

5. Franco

6. Luigi

7. Marcello

8. Massimo

9. Mattia

10. Paolo

11. Samuele

Hast du den passenden Namen gefunden? Wir könnten die Liste unendlich fortsetzen, aber die hier aufgeführten gehören zu den beliebtesten in Italien. Damit machst du also auf keinen Fall etwas falsch.