Reiseunternehmen plant Route aufgrund von DNA

Deshalb wird dieser Trip ein ganz besonderer

Reiseunternehmen plant Route aufgrund von DNA
Quelle: Pixabay

In der DNA ist die gesamte Erbinformation eines Lebewesens enthalten. Hier werden enorme Mengen an Informationen gespeichert und über Generationen hinweg weitergegeben. Eben jene Biomoleküle macht sich nun ein britisches Start-Up zu Nutze. Ein Unternehmen, welches daran interessiert ist, individuelle und unvergesslichen Reisen für ihre Kunden zu organisieren. Wie das zusammenpasst und was ihr ungewöhnliches sowie aufsehenerregendes Geschäftsmodell ist, erfährst du auf der nächsten Seite. 

Quelle: Youtube

Das Londoner Star-Up "DNA Unwrapped" hat sich zur Aufgabe gemacht, ihren Kunden nicht nur eine unvergessliche, sondern vor allem im höchstem Maße personalisierte Reise zu ermöglichen. Eine, die den Reisenden mehr über sich und vor allem seine Vorfahren erfahren lässt. Gegründet wurde  "DNA Unwrapped" von der Menschenrechtsanwältin Rebecca Fieldin. Ihr ging es um die Frage: "Wie können wir so reisen, dass wir verstehen, dass wir selbst so vielfältig sind, wie die Welt um uns herum?", so Field gegenüber Forbes. "Reisen ist die größte Bedrohung von Vorurteilen."

Doch wie funktioniert das Konzept des Start-Ups?

Für einen Preis von 168 Dollar unterzieht man sich als Kunde einem DNA Test. Hierfür wird einem ein entsprechender Baukasten zugesendet, in dem entsprechende Gerätschaften für eine Speichelprobe enthalten sind. Die Probe wird in ein Labor geschickt. Nach 10 bis 12 Wochen, ist ein Bericht erhältlich, der über familiäre Vorfahren aufklärt, in dem bis zu 80 Länder rund um die Welt inbegriffen sein können. Auf Grundlage dieser Erbinformation wird eine Reise zusammengestellt, die es einem ermöglicht, die Länder und Städte seiner Urahnen zu bereisen. Für Aufsehen sorgen die von "Travel Unwrapped" (Der Reiseabteilung des Unternehmens) organisierten Reisen an spezielle Orte, wie dem Nordpol beispielsweise. Ebenso werden luxuriöse Reisen nach Lanzarote, oder New York organisiert. Alles auf den Spuren seiner individuellen Ahnen. Wer im Anschluss an den DNA-Test eine solche Reise bucht, dem werden 50% des "DNA test kit" erstattet. Das Unternehmen garantiert eine luxuriöse Reise, exklusive Hotels und unvergessene Orte. Man muss keinerlei Luxus aufgeben, wenn man seinen Urahnen hinterher reisen möchte. 

Definitiv ein neues Level "maßgeschneiderter" Reisen.