Das sind die beliebtesten amerikanischen Namen 2018

So wollen wir unser Kind jetzt auch nennen

Das sind die beliebtesten amerikanischen Namen 2018

Hier die 11 beliebtesten Jungennamen in Amerika:

Platz 11: Henry  - "der Mächtige"

Platz 10: Wyatt - "entschlossener Kämpfer"

Platz 9: Silas - "der Erbetene; der, aus dem Walde"

Platz 8: Oliver - "kriegerischer Naturgeist; Olivenbaum"

Platz 7: Jasper - "Verwalter der Schätze; Schatzmeister"

Platz 6: Milo - "der Liebe; der Eifrige; der den Frieden bringt"