Spartipps, um deine nächste Reise zu finanzieren

Damit du nicht zum BeggingPacker werden muss

Wer in den Urlaub will, braucht Geld

Reisen ist eine tolle Möglichkeit zu entspannen, deinen Horizont zu erweitern und Fremdsprachen auszuprobieren. Doch diese vielseitige Hobby ist in den meisten Fällen recht teuer. Was also tun? Richtig: Sparen!

Viele Lifestyle blogger haben sich einen zweifelhaften Ruf erarbeitet, als sie auf Instagram um Geldspenden für die nächste Reise bettelten. Damit du diese Option aussparen kannst, verraten wir dir, wie du für deine nächste Reise genug Geld zusammen zu sparen kannst.

Urlaubsgeld muss erarbeitet werden

1. Arbeiten

Klingt blöd, aber falls du noch studieren solltest oder aus anderen Gründen mehr Zeit hast als eine Person mit einem Vollzeitjob, solltest du dir einen Nebenjob zulegen, um Geld zu sammeln. Geld zu verdienen ist wohl die Grundlage, um dann Geld sparen zu können.

Eine Urlaubkasse

2. Urlaubskasse einführen

Damit du dein erarbeitetes Geld nicht zu früh oder für etwas anderes ausgibst, solltest du das Geld in einen Extraglas oder auf ein spezielles Konto packen.

Urlaub planen

3. Früh planen und Sparsumme festlegen

Wahrscheinlich kannst du schon bald sagen, wohin genau du verreisen möchtest. Recherche im Internet wird ergeben, wie viel dein Traumurlaub etwa kosten wird. Rechne aus, wie viel du dafür monatlich zurücklegen musst, um die Sparsumme zu erreichen. So wirst du schneller an deinen Traum kommen.

Frau ist im Herbst im Urlaub

4. Reise in der Nebensaison

Anstatt in den Schulferien, also zwischen Juni und September zu verreisen, lohnt es sich auch in der Nebensaison zu verreisen, die deutlich preiswerter ist.

Zwei Menschen halten ein Glas mit Kleingeld fest

5. Kleingeld wegpacken

Am Ende der Woche hast du das Portmonee voller Kleingeld? Die perfekte Möglichkeit, ein paar Euro mehr zu sparen. Du wirst sehen, dass sich dabei mehr ansammelt, als du denkst!

Last-Minute Werbeschild

6. Auf Last-Minute einlassen

Mit einem Last-Minute-Angebot kann man einiges Geld sparen. Dabei muss man sich aber möglicherweise auf einen etwas anderen Urlaub einlassen, als ursprünglich gedacht.

Frau bucht Flug früh

7. Frühbucher

Sechs Monate im Voraus zu buchen mag dem einen oder anderen zu spießig vorkommen. Aber wer so früh weiß, was er will, kann deutlich billigere Preis bei Flügen abstauben.

Zwei Frauen bummeln über einen Flohmarkt

8. Aussortieren

Sortiere in deiner Wohnung, im Keller und auf dem Dachboden aus, was du nicht mehr trägst oder benutzt und verkaufe es bei einem Trödelmarkt, oder auch in Secondhand Shops, bei eBay, eBay Kleinanzeigen, Markt.de, Quoka.de, Kleiderkreisel, Suche und Finde Foren, Facebook Gruppen und Co. Dadurch kannst du deine Urlaubskasse schnell aufbessern.

Ein Glaus mit ausgekippten Münzen

9. Am Anfang des Monats sparen

Packe deine Sparsumme, die für deinen Urlaub zurücklegen willst, bereits zu Anfang des Monats weg und nicht zum Ende. Warum? Ganz einfach: So bist du gezwungen ohne diesen Puffer zurecht zu kommen und legst die Sparsumme nicht einfach aus.

Frau spart Geld in einem Sparschwein

10. Verzichte in deiner Sparzeit auf "Luxus"

Du hast Probleme die begehrte Summe zusammenzubringen? Dann solltest du mal auf einen Coffee to go verzichten oder statt einem Kinofilm abends zu hause einen Film schauen. Du hast Netflix, Amazon Prime und ein Sky-Abo? Vielleicht reicht eines davon. Spare das Geld, was du jeden Monat für diese Sachen ausgeben hättest auf deinem Konto oder in deinem Urlaubsgeldglas.