10 Verrückte Geschichten, die auf Festivals passiert sind

Wer schon mal auf einem Festival war, weiß, dass viele Leute dort ein wenig verrückt sind. Das sind die absurdesten Geschichten der Besucher*innen:

Ein Bild eines Festivals, wo die absurdesten Dinge passieren
Quelle: IMAGO / Becker&Bredel

Der Sommer lockt wieder unzählige Menschen auf Festivals auf der ganzen Welt. Ein Wochenende lang sind die Besucher*innen dann im Ausnahmezustand und können sich abseits der normalen Umgebung mal so richtig ausleben. Dass hier dann ziemlich spezielle Persönlichkeiten zusammenkommen, ist kein Wunder mehr. Auf Reddit und Co. haben Menschen von ihren verrücktesten Erfahrungen und Geschichten auf Festivals erzählt und damit bewiesen, dass man dort wirklich für ein paar Tage in einer Parallelwelt lebt!

Los geht's auf den nächsten Seiten!

Eine Geschichte über einen Mann, der sein Geschäft im Zelt erledigte
Quelle: IMAGO / Russian Look

#1 Karma holt dich ein

„Im Camp Bisco 2007 erwischten wir einen sehr betrunkenen Mann dabei, wie er im Zelt meines Kumpels sein Geschäft erledigte. Wir dachten, das Zelt sei jetzt eh ein hoffnungsloser Fall, also zogen wir die Stangen heraus und brachten es zum Einsturz, während der Typ noch drin war. Es war urkomisch zu sehen, wie er sich abmühte, aus diesem mit seinem Kot gefüllten, zusammengebrochenen Zelt herauszukommen [...].“
 
[NachoCanSandyRavaged via Reddit]
 

Ein Mann beißt bei einem Konzert einem anderen Mann Achselharre ab. Solche Storys passieren auch nur auf Festivals
Quelle: IMAGO / Addictive Stock

#2 Seltsamer Fetisch

„Pemberton 2014. Ich hatte gerade viel Spaß bei Above & Beyond auf der elektronischen Bühne. Ich hatte meine Hände in der Luft und ein Typ beißt einfach in meine Achselhaare und hält mich fest. Ich war für eine Sekunde geschockt, dann stieß ich ihn weg. Dann rannte er durch die Menge [...] mit einigen meiner Haare in seinem Mund.“
 
[Ser_JamieLannister via Reddit]
 

Ein Mann versucht durch den Schlamm zu schwimmen
Quelle: Imgur

#3 Rettet mich!

Dieser Mann muss sich nach einem Unwetter den Weg durch den Schlamm, die leeren Dosen und Flaschen bahnen. Hoffentlich kommt er da jemals wieder heraus!

[pepaa via Imgur]

Ein Polizist mit Pferdemaske auf einem Pferd
Quelle: Reddit

#4 Meta

Hier sehen wir einen Polizisten mit Pferdemaske auf einem Pferd beim Hurricane 2013. Will man die Geschichte dahinter wirklich wissen?

[Kryzon via Reiddit]

Ein Foto von einem Festival, wo es ziemlich schlammig ist
Quelle: Imgur

#5 Frisch gewischt!

Auch hier sollte man als Festivalbesucher*in die Augen offenhalten. Schließlich herrscht hier akute Rutschgefahr! Das Bild sagt wohl mehr als 1.000 Worte ...

[gemidodger  via Imgur]

Ein gebrochener Fuß, der wehtun, aber auch eine lustige Story bedeuten kann
Quelle: IMAGO / agefotostock

#6 Hals- und Beinbruch

„Bei meinem allerersten Festival habe ich mir den Fuß gebrochen, mich mit einem Typen angefreundet, der sich das Bein gebrochen hatte und mit einem Kleinwüchsigen gefeiert, der ein Einhorn trug, während er auf den Schultern eines Mädchens saß, das auf den Schultern eines anderen Mädchens saß. Seitdem gehe ich auf Festivals. Wahre Geschichte.“
 
[bambuubanga via Reddit]

Ein Mann mit Katze im Rucksack, die auf Festivals geht
Quelle: IMAGO / ITAR-TASS

#7 Miau!

„Ich traf einen Typen mit zwei Katzen, die das ganze Festival über auf seinem Rucksack saßen. Ich bin ihm tatsächlich beim Dillon Francis-Set beim Counterpoint 2015 begegnet. Diese Katzen waren trotz des Sounds und der Lichter völlig entspannt. Es war umwerfend, um es gelinde auszudrücken [...].“

[imLC via Reddit]

 

Ein Dachs, der in einem Zelt auf dem Campingplatz eigentlich nichts verloren hat
Quelle: IMAGO / blickwinkel

#8 Unerfreulicher Gast

„Ich traf einen Typen im Krankenhauszelt beim Reading Festival, der im Dunkeln zu seinem Zelt zurückgegangen war, es öffnete und einen Dachs darin fand. Der Dachs griff ihn daraufhin an ...“
 
[J1MM3R via Reddit]
 

Ein Konzert, bei dem es ein Mann auf die Bühne schaffte
Quelle: IMAGO / Shotshop

#9 Riskante Aktion

„Bei einer Wu-Tang-Show in Milwaukee vor ein paar Jahren sah ich einen Typen, der aus Hemden ein Seil machte und sich vom Balkon schwang, um auf der Bühne zu landen. Es gelang ihm, wenn auch unschön, und er stand auf, um etwa zwei Sekunden lang betrunken zu tanzen, bevor Raekwon buchstäblich seinen Hintern von der Bühne in die Menge schubste.“

[Robochumpp via Reddit]

Eine Frau, die jeden Mann küsst, um bei dem Konzert weiter nach vorne zu kommen
Quelle: IMAGO / agefotostock

#10 Gerissene Strategie

„Ich bemerkte, dass eine attraktive Frau anfing, mit meinem Kumpel neben mir rumzumachen. Als sie mit ihm rummachte, umspannte sie ihn gleichzeitig, sodass sie vor ihm stand. Dann drehte sie sich um und klopfte dem Typen vor ihr auf die Schulter, machte mit ihm rum und wiederholte den Vorgang, bis sie ganz vorne im Konzert stand.“

[daftwood via Reddit]