Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

Manchmal liegt das Gute so nah

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

Die Urlaubssaison geht wieder los und viele wälzen Reisekataloge und Reisetipps im Internet. Wo soll es diesmal hingehen? Südostasien? Oder eine Reise nach Lateinamerika? Ein sonniger Strandurlaub am Mittelmeer hätte natürlich auch etwas.

Aber solche Reisen sind oft mit viel Geld verbunden. Dabei muss man gar nicht in die Ferne schweifen, wenn man beeindruckende Natur und Architektur genießen will. Denn auch Deutschland hat eine große Anzahl an Reisezielen zu bieten, die häufig völlig unterschätzt werden. Auf den nächsten Seiten stellen wir euch fünf davon vor.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

1. Odenwald

Ihr seid Wanderfans? Dann ist der Odenwald das ideale Ziel für euch! Über 1.000 Kilometer Wanderweg warten auf euch, und die führen euch durch beeindruckende Natur. Auch für Familien ist der Odenwald ein perfektes Reiseziel, bietet er auch Kletterparks und eine Sommer-Rodelbahn. Hier fühlt man sich, als wäre die hektische Zivilisation weit entfernt – ideal, um neue Energie zu tanken!

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

2. Rakotzbrücke

Einmal verzaubern lassen? In Kromlau, zwischen Cottbus und der polnischen Grenze, könnt ihr die Rakotzbrücke bewundern. Mit ihrem Spiegelbild im Rakotzsee bildet sie einen perfekten Kreis und wirkt doch wie aus einer anderen Zeit. Der umliegende Wald bietet wunderschöne Wanderwege, auf denen man den Kopf richtig frei bekommt.

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

3. Schrecksee

Ihr habt noch nie vom Schrecksee im Allgäu gehört? Das ist kein Wunder, denn dieser 1.813 Meter über dem Meeresspiegel gelegene Ort ist nicht von Touristen überlaufen. Um hier hinzukommen, muss man ausgehend von dem Städtchen Hinterstein einen acht Kilometer langen Wanderweg passieren. Das klingt viel, wird aber belohnt: Der Schrecksee und das umliegende Naturschutzgebiet bieten eine märchenhafte Kulisse. Auch sollte man unbedingt eine Runde in dem See schwimmen – das saubere Bergseewasser lädt geradezu dazu ein.

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

4. Ostfriesland

Ihr seid keine Gebirgsfreunde, wollt aber trotzdem außergewöhnliche Natur genießen? Dann solltet ihr unbedingt eine kleine Reise nach Ostfriesland machen. Lassen wir die Witze über diesen Landstrich außen vor, könnt ihr hier von weiten Wiesen bis zu einer Wanderung über das Wattenmeer einen perfekten Küstenurlaub haben. Und die Gastfreundlichkeit der Anwohner dürfte auch den letzten Ostrfriesenwitz vertreiben.

Unterschätzte Reiseziele in Deutschland

5. Feengrotte Saalfeld

Wie von einer anderen Welt wirkt diese Tropfsteinhöhle in Thüringen. In Führungen erfährt man von der Geschichte der Grotte und kann das Naturschauspiel bewundern. Auch für Kinder hat dieser Ort einiges zu bieten: Auf den vielen verwinkelten Wegen können sie ihre Abenteuer so richtig ausleben. Eltern können sich zurücklehnen, denn das geschieht natürlich alles unter Aufsicht.