10 schöne Orte für einen Winter-Wochenendtrip

Hier zeigt die kalte Jahreszeit sich von ihrer schönsten Seite

Innsbruck im Winter

Falls du jetzt schon der Leichtigkeit des Sommers oder der bunten Vielfalt des Herbsts hinterhertrauerst, kommt hier deine sofortige Rettung: Wir zeigen dir 10 Städte, die im Winter so schön sind, dass du sie einfach bei einem Wochenendtrip erkunden musst. Wetten, ihre winterlich-weihnachtliche Schönheit bringt auch dein Herz zum Tauen? 

#1: Innsbruck (Österreich)

Im winterlichen Innsbruck kannst du nicht nur gemütlich durch die Altstadt bummeln oder bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Hofburg besichtigen, sondern bist auch in direkter Nähe der Alpen. In den umliegenden Skigebieten haben Wintersport-Fans die Möglichkeit, sich so richtig zu verausgaben. Wer es ruhiger mag, spaziert einfach durch die wunderschöne Winterwelt und gönnt sich anschließend einen schönen warmen Kaiserschmarrn auf der Alm. 

Zürich in der Schweiz an Weihnachten

#2: Zürich (Schweiz)

Im Winter durch die verschneite und beleuchtete Altstadt Zürichs zu bummeln, ist so märchenhaft, dass selbst die größten Weihnachtsmuffel blitzschnell den Christmas Spirit verspüren. In den zahlreichen Geschäften findet so ziemlich jeder Last Minute noch ein Weihnachtsgeschenk und zur Belohnung kann man den Abend perfekt bei einem Käsefondue ausklingen lassen. Klingt himmlisch? Ist es auch!

Schneebedecktes Paris

#3: Paris (Frankreich)

Die Stadt der Liebe wird im Winter nur noch romantischer: Weihnachtliche Beleuchtung und frostige Temperaturen sorgen für die weltbeste Kuschelstimmung und maximales Verliebtheits-Potenzial. Stell es dir nur mal bildlich vor: Deine große Liebe und du, eislaufend vor dem beleuchteten Hôtel de Ville. Müssen wir mehr sagen? Je pense que non!

Wien im Schnee

#4: Wien (Österreich)

Wien, oh Wien, warum bist du so schön? Wetten, du wirst die österreichische Hauptstadt gar nicht mehr verlassen wollen, wenn du sie, in feinste Puderzucker-Schnee-Haube gehüllt, erkundet hast? Statt grauer Eintönigkeit, wie du sie vielleicht aus deiner eigenen Stadt zur kalten Jahreszeit gewöhnt bist, gibt es hier zauberhaftes Winter-Wunderland-Feeling gepaart mit kulturellen Highlights. Von Kaffeehaus bis Kutschfahrt: In Wien ist für jeden etwas dabei!

London im Dunkeln

#5: London (UK)

Auch London erstrahlt zur kalten Jahreszeit in weihnachtlichem Glanz: Erkunde die Stadt im zauberhaften Lichte der Christmas Lights und bewundere die mit viel Sorgfalt und Liebe fürs Detail dekorierten Schaufenster auf der Suche nach dem perfekten Geschenk. In den Pubs der Stadt kannst du bei einem Glühwein dein Wochenende Revue passieren lassen und dich für die perfekte Wahl deines Reiseziels beglückwünschen. 

Stockholm von Schnee bedeckt

#6: Stockholm (Schweden)

Eine Extra Portion Schnee und den blausten Himmel überhaupt gibt es in Stockholm zu bewundern. Die schwedische Hauptstadt ist gerade im Winter ein Must-See: Dick eingemummelt kannst du romantisch durch die Altstadt (Gamla Stan) schlendern und dich von der einmaligen Architektur verzaubern lassen. Danach geht es auf einen der wunderhübschen Weihnachtsmärkte, wo du dir einen Glögg gönnen kannst – einen schwedischen Glühwein!

Das Münchner Rathaus im Winter

#7: München (Deutschland)

Schöner als München im Schnee kann eigentlich nur das Paradies sein: Wenn die Sehenswürdigkeiten der bayerischen Metropole mit einem zarten Puderzuckerfilm versehen sind und der altbekannte Weihnachtsduft in der Luft liegt, fühlt die Stadt sich selbst an wie ein kleines Weihnachtsmärchen. Gönn dir deine romantische Kutschfahrt oder eine entspannte Runde Eislaufen auf dem Nymphenburger Kanal und schon bist du selbst als Sommermensch der größte Winter-Liebhaber von allen!

Panorama Aufnahme von Budapest

#8: Budapest (Ungarn)

Budapest lockt im Winter nicht nur mit besonders günstigen Angeboten, sondern auch mit kalten Tagen, die dein Herz erwärmen. Wer würde angesichts der liebevoll geschmückten Innenstadt und der charmanten Bezirke mitsamt ihrer Sehenswürdigkeiten nicht auftauen? Alles in allem eine Entscheidung, die du ganz sicher nicht bereuen wirst. 

Dresden bei Nacht im Winter

#9: Dresden (Deutschland)

Die Stadt an der Elbe ist bekannt für ihren wunderschönen Weihnachtsmarkt, der alljährlich zahlreiche Touristen in seinen Bann zieht: Der urige Striezelmarkt existiert bereits seit 1434 und versüßt dir die Adventszeit auf ganz besonders märchenhafte Art und Weise. Aber auch der Rest der Stadt kann sich im Winter mehr als sehen lassen: Die einmalige Architektur der Altstadt erstrahlt im Glanz des Schnees besonders schön und sichert dir die tollsten Schnappschüsse des Jahres!

Das beleuchtete Amsterdam bei Nacht

#10: Amsterdam (Niederlande)

Falls du einen winterlichen Wochenendtrip nach Amsterdam planst, drücken wir an dieser Stelle jetzt schon die Daumen, dass die klirrenden Temperaturen die Kanäle der Stadt eingefroren haben: Dann kannst du vor spektakulärer Kulisse Eislaufen und mit den charmanten Einwohnern der Stadt um die Wette schlittern. Zahlreiche lecker-zuckrige Naschereien versüßen dir im Anschluss den Spaziergang durch die magisch beleuchteten Gassen und werden dich in einen Zustand wohlig-warmer Winterliebe versetzen – und das willst du dir doch nicht entgehen lassen oder?