5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

Gewinne nicht nur an Erfahrung, sondern auch an Zeit.

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

Du landest nach deinem 12-Stunden Flug und bist total müde? Vor deinen Augen siehst du einfach nur noch dein kuscheliges Bett, das dich schon erwartet. Es zerreißt dich quasi vor Sehnsucht, aber der Weg dahin erscheint endlos lang.

Deswegen haben wir fünf wertvolle Tipps für dich zusammengetragen, die deine Ankunft am Flughafen so reibungslos wie nur möglich gestalten und Zeit sparend sind: 

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

1. Fast alle Vielflieger kennen den heißen Tipp: Packe am besten nur dein Handgepäck zusammen. Natürlich ist es nicht immer praktisch, nur mit einer kleine Mengen an Klamotten zu reisen - immerhin willst du wenigstens noch genügend Unterwäsche für die Woche haben. Dennoch ist es nicht von der Hand zu weisen, dass du dir endlose Wartezeiten ersparst, wenn du nur deinen kleinen Handgepäckkoffer mit dir führst.

Aber was solltest du noch beachten?

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

2. Melde dich für das Global-Entry-Programm des US-Zoll- und Grenzschutzdienstes an, da es Reisenden ermöglicht, ihre Einreise in die USA wesentlich zu beschleunigen. Als Mitglied kannst du bei der Ankunft einfach zu einem Global-Entry-Schalter gehen, deinen Reisepass vorlegen, die Fingerabdrücke einscannen lassen und eine Zollerklärung anfertigen. Kurze Zeit später erhältst du eine Quittung und kannst zur Gepäckausgabe gehen - während die netten Leute aus dem Flugzeug immer noch an der langsamen Schlange verweilen. Für eine Bewerbung musst du nur eine Bearbeitungsgebühr von 100 Dollar zahlen und an einem Bewerbungsgespräch teilnehmen (Reisepass für die Identifikation natürlich nicht vergessen).  

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

3. Erkundige dich schon vor deinem Abflug nach dem schnellsten Weg zum Hotel - oder dem schnellsten Weg in dein warmes Bett. Und nutze den Abholservice deines Hotels, denn die Mitarbeiter kennen sich am besten aus und helfen dir dann auch noch, deine Koffer zu tragen. Ein zielloses Herumwandern in den Flughafenhallen kann deine reibungslose Landung ganz schön verlangsamen - also plane im Voraus!

Außerdem solltest du beachten, dass...

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

4. ...du einen Mietwagen schon vor der Abreise online buchst. So kannst du direkt mit deiner Buchungsbestätigung zum Leihschalter gehen, um dein Auto abzuholen - vergiss aber deinen Führerschein und deine Kreditkarte nicht. Mache dir auch vorher über die Autoversicherungen Gedanken, da einige Vermietungsagenturen darauf bedacht sind, dir noch zusätzliche Versicherungen aufzuschwatzen. 

Und als letzter Punkt:

5 Tipps, um am Flughafen Zeit zu sparen

5. Und der letzte heiße Tipp von uns: Wähle deinen Platz im Flugzeug mit Bedacht aus, um so ausgeruht wie nur möglich aus dem Flugzeug zu steigen. Natürlich kann sich nicht jeder First-Class Plätze leisten, dennoch bieten einige Plätze mehr Freiheiten als andere - z.B. der Platz am Notausgang ;) 

Haben euch die Tipps geholfen?