Das sind die weltweit günstigsten Shopping-Städte

Mädels, worauf wartet ihr noch?

Das sind die weltweit günstigsten Shopping-Städte

Es gibt viele Gründe zum Reisen: Kultur, Essen und Sehenswürdigkeiten sind nur einige davon. Doch wie wäre es mal mit einem Shopping-Trip? Denn Shoppen ist ja bekanntlich die beste Medizin und selbst ein spontaner Wochenendtrip kann Wunder wirken. Wir verraten euch auf den nächsten Seiten die günstigsten Hot-Spots für das nächste Mädels-Wochenende. In diesen Städten könnt ihr nämlich weltweit am günstigsten einkaufen. Viel Spaß dabei!

1. Prag

Prag ist generell günstig und bietet ebenso preiswerte Einkaufscenter, Flohmärkte und jede Menge Second-Hand-Läden. Billige Restaurants und Bars machen Prag damit zum perfekten Ziel für einen Shopping-Trip. 

View this post on Instagram

Photo by Çiler Geçici @audiosoup

A post shared by Istanbul (@istanbulcity) on

2. Istanbul

Istanbul ist mit seinen zahlreichen Bazaren ein wahres Paradies für Leute, die gerne handeln. Hier sollte man nie den Preis bezahlen, den die Verkäufer als erstes vorschlagen. Das Handeln ist für beide Seiten oft ein Spiel und kann wirklich Spaß machen. Hier geht keiner mit leeren Tüten nach Hause.

3. Berlin

Berlin hat unzählige kleine Boutiquen und Vintage-Läden, die echte Schätze zu günstigen Preisen anbieten. Außerdem gibt es hier viele Flohmärkte, wie zum Beispiel einer der größten im Mauerpark. 

4. Madrid

Die Hauptstadt Spaniens ist vor allem für ihre Outdoor-Märkte bekannt, wie der berühmte Mercado de San Miguel. Modeketten wie Zara und Pull & Bear sind in Spanien ohnehin etwas günstiger, da sie aus dem Land kommen.

View this post on Instagram

The last tycoon.

A post shared by hound (@rockkhound) on

5. Bangkok

Bangkok hat riesige Einkaufscenter, die teilweise miteinander verbunden sind. Hier findet man viele Luxusmarken, aber auch günstigere Geschäfte. Auf den Märkten kann man besonders preiswert einkaufen und durch Handeln tolle Deals erreichen.

6. Barcelona

Barcelona hat unglaublich viele Geschäfte und Shopping-Straßen, die nur darauf warten, von euch besucht zu werden. Läden wie Stradivarius und Bershka sind bei den Touristen besonders beliebt.

7. Wien

Wien ist zwar auch für teure Luxus-Läden bekannt, hat aber mindestens genauso viele günstige Boutiquen zu bieten. Was ihr auf keinen Fall verpassen solltet, sind die zahlreichen Chocolatiers.