Das sind die schönsten russischen Babynamen

Wer seinem Kind einen außergewöhnlichen Namen geben möchte, ist hier richtig

Das sind die schönsten russischen Babynamen

Wer sich bei den deutschen Vornamen nicht für einen entscheiden kann, findet vielleicht bei den russischen Babynamen den Richtigen. Die russischen Vornamen sind inspiriert von vielen verschiedenen Kulturkreisen, schließlich ist Russisch nicht nur in Russland die Amtssprache. Die Namen haben nicht nur einen ganz besonderen Klang, sondern auch eine inspirierende Bedeutung.

Klickt euch durch die schönsten russischen Jungen- und Mädchennamen.

Das sind die schönsten russischen Babynamen

Hier ist unsere Top 10 der schönsten russischen Mädchenvornamen:

Alena - "die Strahlende, das Licht"

Anastasija - "jene, die auferstehen soll"

Darja - "die Mächtige, die Wissende"

Eleonora - "die Fremde"

Irina - "die Friedfertige"

Das sind die schönsten russischen Babynamen

Hier geht es weiter:

Kira - "die Herrin"

Marina - "die am Meer Lebende"

Oksana - "die Gastfreundliche"

Polina - "die Kleinere"

Zina - "die Siegerin"

Das sind die schönsten russischen Babynamen

Hier kommen die 10 schönsten russischen Jungennamen:

Aljoscha - Kurzform von Alexander, bedeutet "Beschützer"

Anatolij - "Sonnenaufgang"

Feodor - "Das Geschenk Gottes"

Grischa - "der Wachsame", Ableitung von Gregor

Ilja - "Mein Gott ist Jahwe", russische Form von Elias

Das sind die schönsten russischen Babynamen

Jurij/ Juri - Form von Georg, bedeutet "der Bauer"

Kolja - russische Abkürzung von Nikolaus, bedeutet "Sieg des Volkes"

Luminor - "der Leuchtende

Maxim - "der Größte"

Oleg - "heilig"