Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?

Für Passagiere kann es zeitweise ganz schön unangenehm werden...

Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?
Quelle: Pixabay

Du liest gerade gemächlich dein Buch im Flugzeug, während es elegant durch den Wolkenhimmel gleitet, aber plötzlich sackt das Flugzeug ab, das Ruckeln nimmt zu und die Anschnallzeichen leuchten auf - hups! Vor Schreck springst du gleich bei deinem Nachbarn auf den Schoß. 

Aber was ist für diese Turbulenzen verantwortlich und kann die Maschine abstürzen? Das wird auf den nächsten Seiten geklärt:

Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?
Quelle: Pexels

Wie entstehen Turbulenzen?

Turbulenzen sind meteorologische Phänomene, die durch das enge Nebeneinander von Zonen mit schnell aufsteigender warmer Luft entstehen. Oftmals bleibt es nicht bei einem kleinen Ruckeln, sondern Gegenstände fliegen durch die Kabine. Deswegen: Immer anschnallen.

Aber was hat es eigentlich mit den Luftlöchern auf sich, die urplötzlich aus dem Nichts heraus erscheinen und für ziemlich viel Wirbel sorgen?

Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?
Quelle: Pixabay

Angeblich ist der Begriff "Luftloch" irreführend, weil es sich hierbei nicht um Löcher in der Luft handelt - sondern um Turbulenzen, bei denen das Flugzeug durch verschiedene Luftströmungen fließt.

Die Maschine verliert schnell an Höhe, wodurch die Passagiere das Gefühl bekommen, dass sie in einer Achterbahn sitzen.

Aber wie gefährlich sind Turbulenzen?

Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?
Quelle: Pexels

Bei schweren Turbulenzen siehst du deinen eigenen Tod praktisch schon vor dir: Horror-Szenario Absturz spielt sich vor deinen Augen ab. Ein solcher Extremfall ist jedoch eher unwahrscheinlich, denn ein Flugzeug bricht bei Turbulenzen nicht plötzlich auseinander, auch wenn die Triebwerke unter Umständen sehr wackeln.

Gefährlich werden Turbulenzen erst, wenn du nicht angeschnallt bist. Denn wenn das Flugzeug plötzlich absackt, dann kannst du ganz schnell mit voller Wucht auf den Sitz oder Kabinenboden krachen - Knochenbrüche und Rückgratverletzungen sind dann die unschöne Folge. Laut Experten kommt es so oftmals zu Todesfällen.

Also unser Tipp...

Alles über Turbulenzen: Sind sie gefährlich?
Quelle: Pexels

...immer angeschnallt bleiben - und zwar nicht nur während des Starts und der Landung, sondern während der gesamten Flugdauer. Safety first!

Aber kann man Turbulenzen vorher erkennen?

Manchmal können Piloten anhand der Wolkenbildung auch bevorstehende Turbulenzen erkennen. In dem Fall entscheidet dann die Flugbesatzung, ob sie das Gebiet durchfliegen oder verlassen wollen. 

Dennoch kann man viele Turbulenzen nicht vorhersehen, da diese meistens ohne Vorwarnung entstehen.