Achtung: In diesen Ländern betrügen sich Paare am ehesten

Eine Studie zur Untreue

Achtung: In diesen Ländern betrügen sich Paare am ehesten

Wenn sich Paare betrügen, gibt es meistens schwerwiegende Probleme in der Beziehung. Entweder haben sie sich auseinander gelebt, verbringen zu wenig Zeit miteinander oder die Liebe ist schlichtweg verflogen. Dabei gibt es europaweit tatsächlich Unterschiede, wie häufig sich Paare betrügen. Das "Dr. Felix Team" aus Großbritannien hat die Daten von mehreren Studien gesammelt und einige interessante Muster festgestellt. Dabei steht ein Land ganz oben auf der Liste der Untreuen. Dieses Ergebnis ist ziemlich überraschend, da das Land der Anführer vieler Studien ist, die allerdings positiver sind.

Um welches Land es sich handelt und wo sich Paare noch fremdgehen, erfahrt ihr hier. 

Achtung: In diesen Ländern betrügen sich Paare am ehesten

Wer hätte es gedacht, aber die Dänen liegen tatsächlich auf Platz 1 der Studie. Normalerweise kennt man Dänemark immer aus Studien über die glücklichsten Menschen Europas oder das Land mit der größten Lebensqualität. Dass aber 46 % der verheirateten Paare fremdgehen, dürfte alle überraschen. 

Lest auf der nächsten Seite, welche Länder die Plätze zwei bis vier belegen. 

Achtung: In diesen Ländern betrügen sich Paare am ehesten

Auch die nächsten Plätze werden von skandinavischen Ländern belegt. Norwegen belegt mit 41 % den zweiten Platz, Island mit 39 % den dritten und das Schlusslicht bildet Finnland mit 36 % aller Paare, die untreu sind. Die Studie hat außerdem gezeigt, dass One-Night-Stands in Skandinavien ziemlich weit verbreitet sind. In Norwegen, Schweden und Finnland haben rund zwei Drittel der Bevölkerung One-Night-Stands. 

Anscheinend haben die Skandinavier also Spaß in den Betten und vielleicht ist das auch der Grund, warum die Menschen dort glücklicher sind als im Rest von Europa. Trotzdem ist die hohe Zahl an Untreue erschreckend, finden wir.