Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Die Top 10 aus dem World Happiness Report

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Jedes Jahr veröffentlichen die Vereinten Nationen den World Happiness Report, in dem 156 Länder darauf untersucht werden, wie glücklich die Menschen dort sind. Da das offensichtlich nicht leicht zu messen ist, konzentrieren sich die beteiligten Forscher im wesentlichen auf folgende Werte: Wie hoch ist die Lebenserwartung? Wie gut ist die Gesundheit der Bewohner? Wie stark ist die soziale Unterstützung und das Vertrauen in die Regierung? Und, natürlich, wie groß ist die Wirtschaftsleistung?

Daraus wurde auch dieses Jahr eine Liste mit den glücklichsten Ländern der Welt erstellt – und die zehn bestplatzierten präsentieren wir euch auf den nächsten Seiten.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 10: Australien

Den zehnten Platz belegt Australien, und wer kann es den Menschen dort verübeln? Gutes Wetter, weit über 10.000 Strände, modernste Standards und freundliche Menschen. Im Down Under kommt einfach alles zusammen – kein Wunder, dass es auch viele Europäer immer wieder dorthin zieht. 

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 9: Schweden

Es dürfte niemanden überraschen, dass die fennoskandinavischen Länder in der Top 10 der glücklichsten Länder auftauchen. Die Menschen genießen eine hervorragende soziale Absicherung, es gibt weite und unberührte Natur – und gerade in Schweden eine faszinierende Verbindung von traditioneller Kultur und modernem Leben.

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 8: Neuseeland

Zu Neuseeland muss man nicht viele Worte verlieren. Nicht erst seitdem die atemberaubende Natur des Landes als Kulisse für die Herr der Ringe-Reihe diente, sind die Neuseeländer stolz auf ihr Fleckchen Erde. Dazu beitragen dürfte garantiert auch, dass man nirgendwo in dem Land weiter als 130 Kilometer von einem Strand entfernt ist und seltene Pinguinarten hier heimisch sind. Pinguine!

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 7: Kanada

Der Great White North ist nicht nur das zweitgrößte Land der Welt – sondern auch eines der glücklichsten. Das dürfte nicht nur mit der Sozialpolitik zu tun haben, sondern vor allem auch von der weiten Natur, die die Bewohner Kanadas jederzeit genießen können. Dadurch, dass rund zehn Prozent der weltweiten Wälder in Kanada sind, ist auch die Luftqualität hier eine der besten.

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 6: Niederlande

Verträumt sang Wim Sonneveld, wie er sich Aan de Amsterdamse grachten in das Land verliebte. Und wer kann es ihm verübeln? Nicht nur, dass es in Amsterdam drei Mal so viele Brücken wie in Venedig gibt – das kleine Land an der Nordsee hat auch eine reiche Geschichte und sorgt offensichtlich dafür, dass sich seine Bewohner rundum wohl fühlen.

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 5: Schweiz

Die Eidgenossen belegen den fünften Platz der glücklichsten Menschen der Welt. Nicht nur, dass die Bewohner sich in dem hochmodernen Land politisch wohl fühlen – die Alpen dürften ebenfalls ihr Übriges tun. Wie auch die Schokolade: Offiziellen Erhebungen zufolge isst jeder Schweizer elf Kilogramm Schokolade pro Jahr. Grüezi wohl!

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 4: Island

Der Inselstaat im äußersten Norden Europas ist schon seit Jahren immer weit oben unter den glücklichsten Ländern. Hier gibt es die größte Wüste Europas (ja, Wüste!), Gletscher und Vulkane, Geysire und Eis – die rund 300.000 Einwohner Islands können eine faszinierende Natur erleben. Das sorgt sogar in der Polarnacht für gute Laune.

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 3: Dänemark

Auch der dritte Platz (und, hier ein Spoiler: auch die restlichen zwei) wird von einem skandinavischen Land gehalten: Dänemark verfügt über ein enges soziales Netz, und das Hygge-Lebensgefühl ist mittlerweile auch weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Dass in Kopenhagen ein Drittel der Einwohner das Auto stehen lässt und Fahrräder nutzt, sorgt dabei auch für eine bessere Luftqualität – und gesündere Menschen.

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 2: Norwegen

Jahrelang führte Norwegen die Liste der glücklichsten Länder an – und wurde dieses Jahr doch vom Thron gestoßen. Wer einmal in das nördliche Land gereist ist, weiß jedoch, weshalb es in diesen Rankings immer ganz weit vorn steht: Die Menschen hier sind stets freundlich und hilfsbereit, und das Land strotzt nur so vor Ausflugszielen. Von den berühmten Polarlichtern ganz zu schweigen ...

Die glücklichsten Länder im Jahr 2018

Platz 1: Finnland

Rund fünf Millionen Einwohner, zwei Millionen Saunen und weite Natur – damit hat Finnland in diesem Jahr Norwegen vom ersten Platz unter den glücklichsten Ländern der Welt verstoßen. Hinzu kommt ein weiterer Faktor, der in diesem Jahr in das Ranking eingeflossen ist: Einwanderer sind in Finnland so glücklich wie in keinem anderen Staat.