Wenig Geld - aber viel Europa!

So siehst du mit einem kleinen Budget (fast) den ganzen Kontinent!

Wenig Geld - aber viel Europa!

Das Reisen ist heutzutage so einfach wie noch nie. Jeder sehenswerte Ort ist per Flieger, Bus oder Bahn erreichbar - und das so schnell und günstig, wie unsere Eltern es sich während ihrer Jugend nur hätten erträumen können. 

Spontan mal übers Wochenende nach Rom? Barcelona? London? Paris? Kein Problem - und dafür musst du nicht einmal mehr Hunderte von €€€ hinblättern. Denn easyJet, Ryanair und Co. ermöglichen dir günstige Flüge in alle Metropolen Europas. Innerhalb weniger Stunden hast du die Grenzen Deutschlands hinter dir gelassen und kannst dich in ein Auslandsabenteuer stürzen - und wenn es nur für ein paar Tage oder gar Stunden ist.

Natürlich braucht man ein bisschen mehr Zeit, um eine Stadt wirklich "kennenzulernen"; für einen Städtetrip sollte man sich daher schon ein Wochenende nehmen. Du hast aber Lust auf mehr als eine Stadt? Kein Problem - denn du kannst in einem Monat quasi ganz Europa sehen... und das für unter 1500€, wenn du dich geschickt anstellst.

Wie das geht, liest du auf der nächsten Seite!

Elisabeth

Autor dieses Artikels

Elisabeth - Chronisches Fernweh ✈️