Schauspieler, die gleich alt sind, aber nicht so aussehen!

Große Unterschiede

Schauspieler, die gleich alt sind, aber nicht so aussehen!

Manche Schauspieler haben sich im Alter stets gut gehalten, anderen sieht man die Lebenserfahrung deutlich an. Je nach Rollen, müssen sie sich äußerlich natürlich auch immer wieder verändern. Trotzdem gibt es Schauspieler, die trotz gleichen Alters, komplett unterschiedlich aussehen. Ob das nun an den guten Genen oder an der Lebensweise liegt, kann jeder selbst entscheiden.

Wir zeigen euch die verblüffendsten Vergleiche auf den nächsten Seiten. Los geht es mit Ralph Fiennes, der heute 54 Jahre alt ist. 

View this post on Instagram

Enjoy your Friday! What’s your favorite day of the week?

A post shared by Johnny Depp (@johnnydeppofficial) on

Im Vergleich dazu steht Johnny Depp, der ebenfalls 54 ist. Der Star aus "Fluch der Karibik" mimt aber gerne mal den verrückten Junggesellen und wäre wahrscheinlich wirklich gerne jünger. Auch sein Verhalten spricht nicht immer für einen Mann mittleren Alters und daher schätzen ihn viele Leute gerne jünger ein. 

Schauspieler, die gleich alt sind, aber nicht so aussehen!

Daniel Craig geht mit seinen 49 Jahren langsam auf die 50 zu und hat sich bislang gut gehalten. Für seine Rollen muss er allerdings auch gut trainiert sein, daher könnte viel Sport eine Erklärung für sein junges Aussehen sein. Er würde wohl auch noch für Ende 30 durchgehen. Auf der nächsten Seite seht ihr seinen Kollegen, der ebenfalls 49 Jahre alt ist und deutlich jünger sein könnte.

Will Smith hat sich kürzlich erst einen Instagram-Account erstellt und wurde dafür von Justin Timberlake aufs Korn genommen. Der Schauspieler kann nächstes Jahr seinen 50. Geburtstag feiern, aber hat bisher noch wenig graue Haare. Genau so wie sein Kollege Daniel Craig kann er sich also über eine scheinbar gute Genetik freuen.

Schauspieler, die gleich alt sind, aber nicht so aussehen!

Julia Roberts ist eine Augenweide. Mit ihren 50 Jahren strahlt sie noch so wie eine Jugendliche und dabei hat sie sich bisher angeblich keiner einzigen Schönheits-OP unterzogen. Sie steht also auf den natürlichen Look und scheint einfach Glück zu haben, immer noch relativ jung auszusehen. Der Kollegin auf der nächsten Seite sieht man das Alter ebenfalls nicht an.

Schauspieler, die gleich alt sind, aber nicht so aussehen!

Der Gilmore Girls-Star Lauren Graham sieht neben Alexis Bledel gar nicht so alt aus. Natürlich ist sie auch immer top geschminkt, aber selbst Make-Up kann nicht alle Falten verdecken. Dazu muss man allerdings sagen, dass sie im Gegensatz zu Julia Roberts Botox & Co nicht ablehnt und hier und da nachgeholfen hat.

Andrew Lincoln ist erst 44 Jahre alt, aber wirkt durch seinen Bart schon deutlich älter. Er ist den meisten vor allem durch "The Walking Dead" bekannt. Sein Kollege auf der nächsten Seite ist ebenfalls 44 Jahre alt und sieht locker 10 Jahre jünger aus.

Jim Parsons wurde als "Sheldon Cooper" aus "The Big Bang Theory" bekannt. Mit seinen 44 Jahren sieht er deutlich jünger aus, als der Kollege vorher. Sein Gesicht könnte auch das eines 20-Jährigen sein. Ob er das selbst nun gut oder schlecht findet, ist eine andere Frage. 

Wie ihr seht, äußert sich das Alter bei jedem anders. Offensichtlich haben die Gene etwas damit zu tun, wie man aussieht, aber eine gesunde Lebensweise trägt ebenfalls dazu bei, länger jung auszusehen.