Unterwasser-Villa: Schwimmende Häuser in Dubai

Ein Blick auf die Unterwasserwelt

Unterwasser-Villa: Schwimmende Häuser in Dubai

Dubai ist eine Stadt der Extreme: Es muss immer höher, exklusiver, teurer und schöner sein und innerhalb der Stadt überbieten sich moderne Architektur und Luxusgebäude. Jetzt folgt die nächste Innovation, die die Leute zum Staunen bringt: Unterwasser-Häuser, in denen man quasi im Meer leben und die Unterwasserwelt hautnah bewundern kann. Wie die Häuser aussehen und was sie kosten, erfährst du auf der nächsten Seite.

Unterwasser-Villa: Schwimmende Häuser in Dubai

Laut Architekten-Plänen sollen die zukünftigen Unterwasser-Villen so aussehen. Eine Haushälfte ragt aus dem Wasser heraus und bietet mit Wohnzimmer, Küche und Terrasse alles, was eine normale Wohnung auch hätte. Die zweite Hälfte , in der sich das Schlafzimmer befindet, liegt im Meer und ist komplett verglast. Die Fenster sind 9,5 cm dick und 25 Quadratmeter groß und bieten damit einen detaillierten Blick auf die Unterwasserwelt.

Auf dem Dach der Villa kann man im Jacuzzi oder an der Mini-Bar relaxen. Das klingt nach einem wahr gewordenen Traum oder? Direkt vor der Skyline Dubais sollen diese Luxus-Villen gebaut und mit kostenlosen Wassertaxis mit dem Festland verbunden werden. Die Häuser haben rund 157 Quadratmeter und werden nur aus meerestauglichen Materialien gebaut. 160 Luxus-Villen sollen bis Ende des Jahres noch gebaut werden und einige sollen bereits verkauft sein.

Die Immobilienagentur "Kleindienst" ist die größte europäische Agentur in Dubai und hat die Luxus-Villen entworfen. Der CEO Josef Kleindienst erzählt, dass mehrere Jahre Forschung und Design in das Projekt geflossen sind. Er ist sich sicher, dass die Firma mit dem Launch neuen Wind in den Luxus-Immobilien-Markt bringen wird. Außergewöhnliche Innovation und ein modernes Design zeichnen die Unterwasser-Häuser aus und haben natürlich ihren Preis. Der soll angeblich bei knapp 2 Millionen Euro liegen. Auch wenn sich die meisten Leute solch eine Villa niemals leisten können - die Bilder anschauen und davon träumen, kostet nichts.