Die 10 schönsten Orte Deutschlands für einen Familienurlaub

Hier kommen Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten

Dieses Bild zeigt den Allgäu, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

Mit Kind und Kegel zu verreisen ist nicht immer ganz einfach: Lange Flugreisen fallen unter Umständen völlig flach, ständig quengelt einer, die Kleinen wollen nicht mehr laufen und die Großen finden alles langweilig. Dann hat man womöglich noch eine ganze Menge Geld ausgegeben und behält die freien Tage trotzdem nicht in guter Erinnerung.

Warum also nicht einfach innerhalb Deutschlands verreisen? Das erspart nicht nur anstrengende Anreisetage und teure Ausgaben für Flug und Co., sondern bietet auch vielfältige Abwechslung für alle Bedürfnisse: Die Top 10 der schönsten und familienfreundlichsten Orte haben wir auf den nächsten Seiten für dich gesammelt!

#1: Allgäu

Wer Natur pur sucht und dafür nicht weit reisen will, ist im Allgäu genau richtig. Der bayerische Oberallgäu, der südlichste Zipfel Deutschlands, eignet sich dabei nicht nur für eine schneesicherer Wintertour: Auch im Frühjahr, Sommer und Herbst kann man hier kinderwagentaugliche Familienwanderungen unternehmen, auf Bauernhöfen nächtigen oder an einem der zahlreichen Badeseen wie dem Niedersonthofener See oder dem Attlesee plantschen. 

Dieses Bild zeigt die Ostsee, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#2: Ostsee

Nicht nur ostdeutsche Großstadtkinder lieben eine sommerliche Auszeit an der Ostsee: angenehm frisches und vor allem nicht zu heißes Klima, weite Strände und Dünen und familienfreundliche Unterkünfte, wohin das Auge reicht – mehr braucht es nicht für den perfekten Familienurlaub. Besonders günstig und ideal für den Urlaub mit Kleinkindern ist die Insel Usedom mit ihren flach Abfallanden Strandabschnitten. Landschaftlich abwechslungsreich und mit vielen Ausflugszielen lockt die Insel Rügen. Der Strand von Warnemünde ist ideal für alle, die sich die benachbarte Stadt Rostock anschauen möchten. Alles in allem ist also für jedermann etwas dabei!

Dieses Bild zeigt die Lüneburger Heide, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#3: Lüneburger Heide

Die in Niedersachsen gelegene Lüneburger Heide bietet Familien mehr als 14 Freizeitparks jeglicher Art. Vom Heide Park Resort in Soltau bis zum Serengeti- oder dem Welt-Vogelpark stehen hier spannende Ausflüge zur Auswahl. Wer es beschaulicher mag, spaziert durch das malerisch blühende Heidekraut oder wandert auf dem interaktiven Märchenwanderweg – tolle Schnappschüsse fürs Familienalbum gibt es hier garantiert!

Dieses Bild zeigt die Nordsee, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#4: Nordsee

Nicht nur die Ostsee, sondern auch die Nordsee ist das perfekte Reiseziel für Familien: Beeindruckende Natur, das unvergleichliche Wattenmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) und kleine Ortschaften, die gegebenenfalls zahlreiche Möglichkeiten bieten, regnerische Tage zu überbrücken, machen einen Urlaub an der Nordsee ebenso authentisch wie unvergesslich. 

Dieses Bild zeigt den Schwarzwald, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#5: Schwarzwald

Der Schwarzwald hat einfach alles zu bieten: Von Bergen über Seen und Wald bis hin zu kleinen pittoresken Ortschaften und Städtchen kommen Familien hier voll auf ihre Kosten. Noch dazu zählt die Region, gerade um Freiburg herum, zum absoluten Schönwettergarant: Hier gibt es deutschlandweit die meisten Sonnenstunden! Egal, ob es dich also zum Feldberg oder an den Titisee zieht, du wirst deine freien Tage aufs Vollste auskosten können. Und falls der Nachwuchs doch mal quengelt, schleppst du ihn einfach ins Ravensburger Spiele- und Mitmach-Museum!

Dieses Bild zeigt die Stadt Berlin, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#6: Berlin

Berlin? Berlin! Wenn es eine deutsche Stadt für den Familientrip sein soll, dann bitte diese. Hier gibt es für den kleinen und großen Nachwuchs so viel zu sehen und zu erleben, dass Langeweile gar nicht erst aufkommen kann. Kultur und Geschichte werden in der Hauptstadt so spielerisch und modern vermittelt, dass nicht mal der pubertierendste Teen sich beschweren kann. Ein weiterer Bonus: Die brandenburgische Natur inklusive Seen, Ferienhäusern und Bauernhöfen liegt nur eine halbe Stunde Fahrt von der Stadt entfernt. Was will man mehr?

Dieses Bild zeigt den Bayerischen Wald, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#7: Bayerischer Wald

Ein Urlaub auf dem Bauernhof im Bayerischen Wald kann mit zahlreichen spannenden und familienfreundlichen Unternehmungen abgerundet werden: Von einer Begehung des Baumwipfelpfads bis zu einem Besuch in der Westernstadt Pullman City, von der Familienwanderung zu den Rißlochwasserfällen bis zu einem Rundgang in Schloss Egg oder einem Besuch am Badesee – hier bleiben keine Wünsche offen!

Dieses Bild zeigt den Bodensee, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#8: Bodensee

Der Bodensee hat neben heißen Sommern in hübschen Strandbädern auch tolle Ausflugsziele zu bieten, die den Familienurlaub ganzjährig bereichern: Wie wäre beispielsweise ein Besuch in Konstanz oder Lindau oder ein Ausflug in den Tierpark Allensbach oder den Affenberg Salem? Oder ihr erkundet ganz umsonst die umliegende Natur – langweilig wird euch ganz sicher nicht!

Dieses Bild zeigt den Harz, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#9: Harz

Ein Familienurlaub im Harz bedeutet nicht zwangsläufig eine schweißtreibende Woche Gebirgswandern pur – mit der berühmten Brockenbahn kannst du die Höhen auch bequem mit jüngerem Nachwuchs erkunden und von der unglaublich märchenhaft verwunschenen Landschaft profitieren. Alternativ besucht ihr die Tropfsteinhöhlen Rübeland oder erkundet die Burg Falkenstein. Das mystische Feeling wird Groß und Klein gleichermaßen in seinen Bann ziehen.

Dieses Bild zeigt das Saarland, den perfekten Ort für einen Familienurlaub.

#10: Saarland

Das kleinste deutsche Bundesland ist über und über mit Wäldern und familientauglichen Wandersteigen bedeckt, die nur darauf warten, von euch erkundet zu werden. Im Sommer bieten zahlreiche Badeseen wie der Losheimer Stausee oder der Bostalsee mit seinen Märchenhäusern wunderschöne Ausflugsziele. Nicht zu vergessen natürlich die berühmte Saarschleife, die zum Beispiel bei einem Besuch auf dem Baumwipfelpfad bestaunt werden kann. Und da es hier nicht zu überlaufen ist, sind Ruhe und Entspannung im Urlaub nicht weit!