Deswegen verschenkt Italien jetzt Schlösser und Villen

Das müsst ihr machen, um das Gebäude eurer Wahl zu bekommen!

Die Immobilien sind zwar kostenlos, doch das heißt nicht, dass es kein teures Investment wird. Denn die Gebäude sind oftmals renovierungsbedürftig oder gar baufällig. Es sind nicht benutzbare Immobilien. Deswegen erwartet Italien von dir, dass du die Schlösser und Villen renovierst und dann touristisch sinnvoll verwendest. Das heiß, aus den Gebäuden sollen Hostels, Hotels, Restaurant oder Spas werden.

Doch das ist nicht der einzige Haken an der Sache...

Weitere zum Verkauf stehende Schlösser und wie man nun da ran kommt, auf der nächsten Seite.