Lufthansa verklagt Mann, weil er einen Teil seiner Reise nicht angetreten ist

So ergeht es immer mehr Passagieren

Lufthansa verklagt Mann, weil er einen Teil seiner Reise nicht angetreten ist

Fliegen könnte so schön sein, doch für einen Lufthansa-Passagier endete seine Reise nun vor Gericht. Sein "Vergehen" schätzen die einen schlimmer ein, die anderen sehen es nur als sein gutes Recht an, was er getan hat.

Langstreckenflüge sind teuer und wir immer auf der Suche nach günstigen Schnäppchen. Der aktuelle Trend sind zugebuchte Flüge, die gar nicht genutzt werden.

Was das bedeutet und wie das den Airlines schadet, erfahrt ihr auf der nächsten Seite!